×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 446

Donnerstag, 27 März 2014 00:00

Ihr werdet alle in der Hölle schmoren Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Amerika
Michelle Byrom soll heute in Mississippi hingerichtet werden. Als erste Frau nach 70 Jahren.
Ihr wird vorgeworfen, vor 15 Jahren den Mord an ihrem Mann beauftragt zu haben, obwohl ihr Sohn bereits in drei Briefen und einer Aussage Tat gestanden hatte. Er hat, im betrunkenen Zustand, mit der Pistole seines Großvaters seinen vater erschossen.
Um "seinen Arsch zu retten" erfand er eine Geschichte und sagte gegen seine Mutter und einen Freund aus und schloss offenbar ein Abkommen mit den Staatsanwälten. er ist wieder auf frei. 

Laut Spiegel-online würde "Die Mehrheit der Einwohner in Mississippi würde die Todestrafe befürworten, weil sie denken, dass die Angeklagten faire Verfahren bekommen und Anwälte haben, die sie kompetent verteidigen können."
Der ehemalige Richter des Obersten Gerichthofs, Oliver Diaz, der noch im Amt war, als Michelle Byroms Fall verhandelt wurde, geht avon aus, dass das in diesem Fall nicht stimmt.

Das Zentrum für gesellschaftspolitische Fragen in Mississippi bezeichnet das als "Perversion des amerikanischen Rechtssystems".


 

Saudi-Arabien

Rizana Nafeek wurde im Janaur 2013 geköpft, weil sie als 17-Jährige ein ihr anvertrautes Kind getötet haben soll.
Sie hatte keinen Anwalt und einen miserabelen Übersetzer. Ein Gnadengesuch Sri Lankas wurde abgelehnt.


 

Indien

Muhammad Afzal Guru wurde im Februar 2013 in einem Gefängnis in Neu-Delhi im Geheimen gehenkt. Grundlage war ein Gesetz, dass mitlerweile außer Kraft ist.


 

Weißrussland

Alyaksandr Haryunou wurde wegen Mordes zum Tode verurteilt. Schwere Verfahrensfehler und sein Geisteszustand lassen Zweifel an seiner Schuldfähigkeit aufkommen. Das urteil besteht, nach kurzfristiger auassetzung weiterhin.


 

 

  • China - Mehr als 1000 Hinrichtungen allein in 2013
  • Iran - mind. 369Irak - mind. 169
  • Saudi-Arabien - mind. 79
  • Nordkorea - mind. 70
  • USA - 39
  • Somalia - mind. 34
  • Sudan - mind. 21
  • Jemen - mind. 13
  • Japan - 8
  • Vietnam - 7
  • Indonesien - 5
  • Kuwait -5
  • Nigeria - 4

dazu Paläst. Gebiete, Antigua und Barbuda, Barbados, Dominica, die Malediven, die Komoren, St. Kitts und Nevis, St. Vincent und die Grenadinen, Singapur und Tonga, Barbados, Indonesien, Taiwan

Staaten ohne Todesstrafe:

1899: Costa Rica, San Marino, Venezuela
1948: 8 Staaten
1978: 19 Staaten
Heute: 98 Staaten dazu 35 Länder ohne Vollstreckung

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Gelesen 1435 mal

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
© pleca.de. All Rights Reserved. Designed By web-komp.eu