×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 446

Freitag, 25 April 2014 00:00

Zahlmeister mit dem geringsten Lohnzuwachs

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Jetzt haben wir's schwarz auf weiß.

Deutschland pumpt so viele Milliarden in EU-Pleiteländer wie sonst keiner.

Dazu sind die Reallöhne um satte 2 % gestiegen.

  • Spanien 4 %
  • Belgien 8 %
  • Niederlande 15 %
  • Portugal 18 %
  • GB 25 %
  • Irland 30 %

Ich frage mich, wie lange der geduldige Deutsche diese Verarsche noch mitmacht?

Knapp 50 % des Lohns gehen für Steuern drauf, damit die Konzene weniger für Strom zahlen oder die Exporte billiger sind, weil der Lohn nicht stimmt.

Der gefährliche winzige Punkt + Erklärung

 

Gelesen 4660 mal

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
© pleca.de. All Rights Reserved. Designed By web-komp.eu