Gestern habe ich noch einen Artikel gelesen, in dem die Feuermelderverordnung hinterfragt wurde.
Entsprechende Statistiken weisen nach, dass die Brandhäufigkeit in Mehrfamilienhausern weniger wird.

Komischerweise bezieht sich der Abstieg auf alle Häuser. Mit und ohne Brandmelder.

Gut das es die Verordnung gibt, geht's wenigstens den Herstellern besser undecided


Anfang des Monats wurde berichtet, dass das Bundeskartellamt gegen die Dämmstoffbrange im Bereich der EPS-Dämmstoffe wegen Preis- und Kundenschutzabsprache ermittelt.

Dabei weiss doch jeder aufgeklärte Mensch, dass brennbares Zeug, dass auch noch mit Pestiziden verseucht ist, nichts am Haus zu suchen hat. Schon gar nicht, wenn man keinen Schimmel im Haus haben möchte.

Die versprochenen Einsparungen werden auch nicht erreicht, vielleicht liegt's ja am Preis? frown

Freigegeben in Technik
© pleca.de. All Rights Reserved. Designed By web-komp.eu