Gary Herbert seines Zeichens Gouverneur von Utah, hat als erster Bundesstaat der USA die Wiedereinführung von Erschießungskommandos beschlossen.

Da dachen wir, wenn den USA die Medikamente für die Giftspritze ausgehen, werden weniger Unschuldige getötet.

Und was passiert. In Salt Lake City wird man "ein kleines bisschen grausam".

Gibt es nicht genug Krieg und Leid in dieser Welt?

Immer wieder sterben Unschuldige und dann berufen sich die Mörder noch auf Gott oder Allah oder...

Freigegeben in Politik
© pleca.de. All Rights Reserved. Designed By web-komp.eu